Kluge Biber

Zwischen Hannover und Sarstedt gibt es 13 Biber-Familien. Sie nagen herum, bauen Dämme und sind mit Sicherheit ziemlich niedlich dabei. Zu sehen bekommt man die Tiere allerdings eher nicht. Biber sind nachtaktiv, außerdem sind die meisten Biber-Burgen im Naturschutzgebiet und da darf man nicht neben der vorgegebenen Wege gehen.

Den Bauern macht der Biber ein bisschen Probleme – er ist nämlich ziemlich klug. Wenn ihnen ein Feld mit lecker Mais zu weit weg ist (weiter als 30 Meter trauen sie sich nicht aus dem Wasser), fluten die Tiere sich einfach mal ein eigenes Becken, das näher ran reicht. Die Äcker sind an den Stellen dann hinüber. Der Biber dafür samt Großfamilie satt.

Hier noch der Beweis wie klug und süß Biber sind:

http://zippysgifs.tumblr.com/post/53936932149/more-funny-gifs-at-zippys-gifs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.