Schlagwort-Archive: Ferrero

Pegida freut Ferrero

Dass sich ein Unternehmen mal über die Pegidisten freuen wird, war kaum zu erwarten. Zumindest nicht von einem Unternehmen wie Ferrero. Doch die Marketingchefs dort dürften sich grad die Finger lecken. Nicht nur, dass die Packungen der Kinderschokolade mit Kinderfotos der Fußball-Nationalspieler sich eh wirklich gut verkaufen sollte, hinzu kommt noch ein Aufschrei der rechten Gruppierung, weil sie Gündogan und Boateng dort für fehl am Platz halten. Anscheinend haben einige Pegida-Anhänger nicht mal erkannt, dass es sich um die Nationalspieler handelt. Es folgt logischerweise der Anti-Pegida-Aufschrei. Ich unterstelle mal, dass Ferrero mit so viel Aufmerksamkeit nicht gerechnet hatte. Alles richtig gemacht!